Experiences im Dualen Studium

Die Wahl deiner Ausbildung ist das Fundament für deine individuelle Karriere und deshalb womöglich der wichtigste Schritt in deine Zukunft. Die nächsten drei Jahre wirst du viele Fachkenntnisse erwerben, dich persönlich weiterentwickeln und, gemeinsamen mit deinem Team, spannende Herausforderungen meistern! Lehrjahre sind Herrenjahre – Denn du bestimmst, wohin dich dein Karriereweg führen soll.

Auf dieser Seite findest du einige Insider-Tipps unserer Dualstudierenden in den verschiedenen Fachrichtungen.

Erfahrungen von Dualen Studenten bei H-Hotels


Erfahrungen von Dualen Studenten bei H-Hotels

„Bevor ich mein Studium begonnen habe, kannte ich H-Hotels.com ehrlich gesagt nicht. Heute begegnet es mir überall – ob am Bahnhof, im Fußballstadion oder in der Zeitung.

Schon der Start des Studiums hat mir imponiert – ein Boot Camp, nur für uns veranstaltet. Man fühlt sich von der ersten Sekunde an willkommen.
An der Hochschule erhält man dann eine grundsolide betriebswirtschaftliche Ausbildung, zusätzlich erlernt man die Grundlagen der Tourismus- und Hotelbranche. Dazu zählen Fächer wie Controlling, Recht und Statistik genauso wie Destinationsmanagement, Gastronomie oder Tourismusmarketing.

In den praktischen Semestern erhält man dann einen Einblick in die verschiedensten Abteilungen: von Rezeption über Service und Bankett bis hin zu Abteilungen wie Recruiting, Revenue-Management, Projektentwicklung und viele mehr. Die eigenen Wünsche und Interessen werden dabei berücksichtigt, so verläuft kein Studium gleich.

Was mich in allen Abteilungen sehr überrascht hat ist das Miteinander unter den Kollegen. Man ist nicht „nur“ Azubi oder Student, man ist Teil eines Teams. Auf meinem bisherigen Weg in diesem Unternehmen habe ich so viele beeindruckende Menschen kennenlernen dürfen.

Durch die vielseitige praktische Erfahrung mache ich mir keine Sorgen mehr über den Start ins Berufsleben, sondern freue mich auf meine Zukunft.“

Celina | Duales Studium | H+ Hotel Hannover


"Für mich war es wichtig, etwas zu machen, was viel Abwechslung mit sich bringt und mich fordert, sodass es nie langweilig wird. Nach den drei Jahren bekommt man einen sehr guten Eindruck, wie ein Unternehmen aufgebaut ist und funktioniert. Man lernt sich in der Arbeitswelt zurechtzufinden und an den Herausforderungen zu wachsen. Natürlich ist es auch anstrengend, aber rückblickend ist man immer stolz auf das, was man erreicht und gemeistert hat. In Bezug auf die Hochschule ist man vorrangig damit konfrontiert, sich ein gutes Zeitmanagement anzueignen.

Der Blick in die Zukunft ist zuversichtlich, denn ich weiß, dass ich mich in vielen neuen Situationen zurechtfinden werde. Ein Tag im Hotel gleicht niemals dem anderen."

Vera | Duales Studium | H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Erfahrungen von Dualen Studenten bei H-Hotels


Erfahrungen von Dualen Studenten bei H-Hotels

"Hey, ich heiße Franzi. Mein duales Studium im Fach BWL/Tourismus mache ich in Kooperation mit dem H4 Hotel Berlin Alexanderplatz. In jedem der sechs Semester des Studiums verbringe ich zwölf Wochen in der Uni und anschließend zwölf Wochen im Hotel. Dort hatte ich während der letzten Jahre die Chance, annähernd alle operativen und administrativen Bereiche des Hotels kennenzulernen. Begonnen habe ich im Housekeeping und konnte so das Hotel kennenlernen, dann ging es weiter in die Abteilungen Service, Küche und Bankett. Aber auch der Sales-Bereich und die Zimmerreservierung gehörten dazu. An der Rezeption hatte ich viel Kontakt zu unseren Gästen und konnte maßgeblich dazu beitragen, ihren Aufenthalt in unserem Hotel mitzugestalten. Und auch die Bereiche Veranstaltungsverkauf und die Personal- und Trainingsabteilung durfte ich kennenlernen. In den kommenden Wochen, bis zum Abschluss meines Studiums im September, werde ich außerdem noch den Bereich Warenwirtschaft, das Marketing und unser Revenue Management kennenlernen.

Dadurch dass das Hotel zu den Hotels der internationalen H-Hotels AG gehört, hatte ich zudem viele Möglichkeiten, die das duale Studium bei H-Hotels.com zu etwas Besonderem machen. So hat mein Studium mit dem sogenannten „Boot Camp“ begonnen. Dahinter verbirgt sich eine Eröffnungsveranstaltung über vier Tage für die neuen Auszubildenden und Dualstudierenden aller Hotels des Unternehmens. In den gemeinsamen Tagen im H+ Hotel Leipizig-Halle werden in spannenden Veranstaltungen die ersten Grundlagen des Hotelalltags vermittelt. Zudem kann man direkt viele neue Kontakte knüpfen. Kurz gesagt: Der perfekte Einstieg in drei spannende Jahre.

Auch hatte ich die Möglichkeit im Rahmen eines einwöchigen Praktikums die Zentrale des Unternehmens kennenzulernen. Vor einer Woche durfte ich das Praktikum im Recruiting in Bad Arolsen machen und mehr über das Bewerbermanagement bei der H-Hotels AG erfahren.

Besonders schön fand ich, dass ich während der gesamten Zeit im Studium stets einen Ansprechpartner im Hotel hatte und bei allen Fragen immer unterstützt wurde, auch von der Hoteldirektion. Dass eine solche Offenheit nicht selbstverständlich ist, habe ich in mehreren Praktika, die ich bereits vor dem Studium in der Hotellerie absolviert habe, erfahren dürfen.

Auch im Anschluss an das Studium bietet mir H-Hotels.com viele Möglichkeiten. Aufgrund der Jobgarantie muss ich mir keine Sorgen machen, ob ich nach dem Studium einen Arbeitsplatz finde. Rechtzeitig vor dem Abschluss wird in Beratungsgesprächen versucht, den Job für mich zu finden, den ich mir im Anschluss an mein Studium vorstelle.

Alles in allem kann ich sagen, dass das duale Studium im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz sehr abwechslungsreich und spannend ist und niemals langweilig wird. Aber auch wenn der Stress mal droht die Überhand zu gewinnen, kann man sich immer auf Unterstützung seitens des Hotels verlassen. Für mich war das duale Studium an der HWR Berlin in Kooperation mit dem H4 Hotel Berlin Alexanderplatz die goldrichtige Entscheidung."

Franziska | Duales Studium | H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Duales Studium beim H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz



Ein Einblick in das Duale Studium

Hier ein kleiner Einblick in das Duale Studium BWL - Schwerpunkt Tourismus.

Unsere Dualstudentin Paulina hat gerade frisch ihre Bachelorarbeit an der HWR Berlin abgegeben und startet nun bald - im Rahmen unserer Jobgarantie - bei H-Hotels.com im Bereich Revenue in Berlin. Den praktischen Teil ihres Studiums hat Sie in unserem H4 Hotel Berlin Alexanderplatz absolviert.


Offene Fragen zum Dualen Studium? Wir helfen gern weiter.

Lea Patricelli
Recruiting Manager

Tel.: +49 (0)5691 / 878 9402
Fax: +49 (0)5691 / 878 406
lea.pfeil@h-hotels.com


Weitere Informationen zum Dualen Studium:

Verwendung von Cookies

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung zu garantieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.Zur Datenschutzerklärung